Suchaktion

Technischer Einsatz - Suchaktion
Technische Hilfeleistung
Zugriffe 51
Einsatzort Details

Rentsch, Bozner Boden - Bozen
Datum 21.09.2018
Alarmierungszeit 20:04 Uhr
Einsatzende 23:30 Uhr
Einsatzdauer 3 Std. 26 Min.
Alarmierungsart
Mannschaftsstärke 11
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Bozen
Freiwillige Feuerwehr Oberau / Haslach
    Berufsfeuerwehr Bozen
      Behörden
        Sonstige
          Fahrzeugaufgebot   Kleintransportfahrzeug - Allrad  Kleinrüstfahrzeug - Allrad  Mannschaftstransportfahrzeug
          Technische Hilfeleistung

          Einsatzbericht

          Seit Donnerstagabend wird die 59-jährige Moldawierin Tatiana Terna in Bozen und Umgebung gesucht. Die Frau soll sich von ihrer Wohnung in Bozen zu Fuß entfernt haben. Sie wohnt in der Brennerstraße, ist 1,68 Meter groß, kräftig gebaut und hat braune Augen. Terna spricht weder Deutsch noch Italienisch, sondern nur Moldawisch. Sie trug zuletzt kurze, dunkle Hosen, ein kurzärmeliges, graues Leibchen mit Blumen als Motiv sowie braune Hausschuhe. Nach ihr suchen die Carabinieri, die Freiwillige Feuerwehr Bozen, die Bergrettungsdienste der Sektionen Bozen des AVS und CNSAS sowie Hundestaffeln des Feuerwehrbezirks Bozen. Im Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr Bozen wurde eine Koordinierungsstelle eingerichtet. Sachdienliche Hinweisen können direkt an die Carabinieri von Bozen gemeldet werden.

           

          sonstige Informationen

          Einsatzbilder